Unfall in Leuterschach

Auto erfasst Kind in Leuterschach: Elfjährige schwer verletzt

Rettungsdienst Feature

Ein Kind wurde in Leuterschach angefahren und schwer veletzt ins Krankenhaus gebracht.

Bild: Ralf Lienert (Symbolfoto)

Ein Kind wurde in Leuterschach angefahren und schwer veletzt ins Krankenhaus gebracht.

Bild: Ralf Lienert (Symbolfoto)

Ein 11-jähriges Kind ist in Leuterschach über die Straße gerannt und wurde von einem Auto erfasst. Das Mädchen wurde bei dem Unfall schwer verletzt.
21.05.2021 | Stand: 14:59 Uhr

In Leuterschach ist ein Mädchen von einem Auto erfasst und dabei schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, kamen zwei Kinder am Donnerstagnachmittag vom Spielplatz am Burgstall und wollten zu Fuß die Leuterschacher Straße überqueren.

Unfall in Leuterschach: Elfjährige schwer verletzt

Laut Polizei schätzte eine ElfJährige die Geschwindigkeit eines von links kommenden Autos wohl falsch ein und rannte über die Straße. Der Pkw, der von einem 51-Jährigen gelenkt wurde, erfasste das Kind, das zu Boden stürzte. Die Elfjährige wurde dabei schwer verletzt. Sie wurde ins Krankenhaus gebracht.

Lesen Sie auch: Frau fährt Elfjährigen in Kaufbeuren mit dem Auto an - der Unfall endet glimpflich