Polizei-Nachrichten

Mann fährt in Kraftisried Radfahrer und seinen Hund an

Unfall bei Kraftisried: Ein Fahrradfahrer ist von einem Mann mit seinem Transporter angefahren worden.

Unfall bei Kraftisried: Ein Fahrradfahrer ist von einem Mann mit seinem Transporter angefahren worden.

Bild: Friso Gentsch, dpa (Symbolbild)

Unfall bei Kraftisried: Ein Fahrradfahrer ist von einem Mann mit seinem Transporter angefahren worden.

Bild: Friso Gentsch, dpa (Symbolbild)

Der Transporterfahrer übersah den 32-Jährigen in Kraftisried und fuhr ihn vom Rad. Der junge Mann verletzte sich schwer. Auch sein Hund musste versorgt werden.
09.02.2021 | Stand: 14:58 Uhr

Ein Radfahrer ist am Montagnachmittag auf der Kreisstaße in Kraftisried von einem 64-Jährigen angefahren worden.

Der Mann übersah den Fahrradfahrer

Der 32-jährige Fahrradfahrer war mit seinem Hund auf der Kreisstraße in Richtung Tierkörperbeseitigungsanlage unterwegs. Der 64-jährige Transporterfahrer übersah den Mann und streifte ihn mit seinem Kleintransporter. Der Radfahrer stürzte und wurde schwer verletzt ins Krankenhaus eingeliefert.

Auch der Hund musste versorgt werden

Während der Unfallaufnahme musste auch der Hund des Radlers versorgt werden. Das Tier blieb jedoch unverletzt und wurde laut Polizei beim Nachbarn der Radfahrers untergebracht.