Nächtliche Diebestouren

Polizei ermittelt wegen mehrerer "Diebestouren" gegen Marktoberdorferin

Die Polizei ermittelt gegen eine Frau, die sich zu mehreren "Diebestouren" in Marktoberdorf aufgemacht haben soll.

Die Polizei ermittelt gegen eine Frau, die sich zu mehreren "Diebestouren" in Marktoberdorf aufgemacht haben soll.

Bild: Robert Michael, dpa (Symbolbild)

Die Polizei ermittelt gegen eine Frau, die sich zu mehreren "Diebestouren" in Marktoberdorf aufgemacht haben soll.

Bild: Robert Michael, dpa (Symbolbild)

Die Polizei hat bei einer Frau in Marktoberdorf mutmaßliches Diebesgut von elf Fällen gefunden. Sie hatte sich wohl öfter zu "Diebestouren" aufgemacht.
10.06.2021 | Stand: 13:40 Uhr

Die Polizei hat in der Wohnung einer 55-jährigen Marktoberdorferin mutmaßliches Diebesgut im Wert von insgesamt knapp 1.000 Euro gefunden. Die Frau war laut Polizei einige Male auf "Diebestour". Die Beamten kamen der Frau durch die Aufnahme einer Überwachungskamera auf die Spur.

Ein Mann hatte die Kamera in seinem unverschlossenen Wintergarten installiert, weil er den Verdacht hatte, dass jemand diesen unbefugt betreten hatte. Einige Tage später zeigte er bei der Polizei den Diebstahl von einem Radio, Zigaretten und einer leeren Bierkiste aus dem Wintergarten an. Ein Beamter erkannte die 55-Jährige Marktoberdorferin.

Polizei verdächtigt Frau, mehrere "Diebestouren" in Markoberdorf begangen zu haben

Polizisten durchsuchten daraufhin die Wohnung der Frau und fanden offenbar Diebesgut von insgesamt elf Taten, die sich von Mitte April bis Mitte Mai ereignet hatten. Die Sachen hatten laut Polizei insgesamt einen Wert von knapp 1.000 Euro.

Nun nimmt die Polizei an, dass die 55-Jährige meistens nachts zu Fuß oder mit dem Fahrrad in Norden Marktoberdorfs unterwegs war und nützliche Gegenstände von Terrassen, aus Garagen und Wintergärten stahl. Unter anderem nahm sie Deko-Gegenstände, Getränke, Teebeutel und Fußabstreifer mit.

Die Polizei Marktoberdorf ist immer noch auf der Suche nach einigen rechtmäßigen Eigentümern. Wer also eine Bohrmaschine der Marke Ryobi, einer Kaffeemaschine der Marke Severin oder eine Kompakt-Stereoanlage der Marke Aiwa vermisst, soll sich unter der Telefonnummer 08342/9604-0 bei der Polizeiinspektion Marktoberdorf melden.

Lesen Sie auch
##alternative##
Polizei-Erfolg

Polizei hebt jugendliche Stadel-Bande aus - reuige Täter jäten Unkraut

Lesen sie auch: Mann schmiert in Arrestzele mit seinem Blut ein Hakenkreuz