Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Musik

Nach 112 Jahren: Männerchor in Biessenhofen löst sich auf

Dieses Foto ist 2009 zum 100-jährigen Bestehen des Männerchors Biessenhofen aufgenommen worden. Damals feierte der Chor ein großes Festkonzert. Nun hat die Sängergemeinschaft beschlossen, sich aufzulösen.

Dieses Foto ist 2009 zum 100-jährigen Bestehen des Männerchors Biessenhofen aufgenommen worden. Damals feierte der Chor ein großes Festkonzert. Nun hat die Sängergemeinschaft beschlossen, sich aufzulösen.

Bild: Männerchor Biessenhofen (Archiv)

Dieses Foto ist 2009 zum 100-jährigen Bestehen des Männerchors Biessenhofen aufgenommen worden. Damals feierte der Chor ein großes Festkonzert. Nun hat die Sängergemeinschaft beschlossen, sich aufzulösen.

Bild: Männerchor Biessenhofen (Archiv)

112 Jahre gab es den Männerchor Biessenhofen. Nun hat er sich aufgelöst. Deshalb machte die eingeschworene Gemeinschaft Schluss.
12.10.2021 | Stand: 14:04 Uhr

Als der Männerchor Biessenhofen zum allerletzten Mal den Abendfrieden sang, war dies ein sehr emotionaler Moment, erzählt Dr. Klaus Reiß. Über viele Jahrzehnte hinweg hatten die Chormitglieder zusammen gewirkt, Freundschaften waren entstanden, viel Herzblut war geflossen. Nun stimmten sie zum letzten Mal ein gemeinsames Lied an. „Nach 112 Jahren Bestehen haben wir uns aufgelöst“, sagt Reiß und blickt auf die vielen Unterlagen vor sich. Es ist eine bewegte Geschichte, die der Männerchor Biessenhofen hinter sich hat. Mit der Auflösung ist nun auch sein letztes Kapitel beendet.

  • Unbegrenzt alle Artikel lesen
  • 1 Monat für nur 0,99 € testen
  • Monatlich kündbar