Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Nach Umzug aus Kempten

Papillon eröffnet in Marktoberdorf: So sieht der neue Club von innen aus

Ab Freitag hat die Sommer-Lounge des Clubs Papillons in Marktoberdorf geöffnet. Der Club ist von Kempten nach Marktoberdorf gezogen.

Ab Freitag hat die Sommer-Lounge des Clubs Papillons in Marktoberdorf geöffnet. Der Club ist von Kempten nach Marktoberdorf gezogen.

Bild: Christian Raffler

Ab Freitag hat die Sommer-Lounge des Clubs Papillons in Marktoberdorf geöffnet. Der Club ist von Kempten nach Marktoberdorf gezogen.

Bild: Christian Raffler

Die Diskothek zieht von Kempten ins Ostallgäu. Die Betreiber haben das Gebäude in der Schwabenstraße saniert. Den Besuchern wird viel Neues geboten.
26.08.2021 | Stand: 06:23 Uhr

Marktoberdorf ist ab Freitag um einen Club reicher: Das Papillon öffnet nach seinem Umzug aus Kempten zum ersten Mal seine Türen. Betreiber Patrick Stroppel und Christian Raffler arbeiten seit Monaten an dem Wechsel und haben den neuen Standort des Papillons in der Schwabenstraße von Grund auf saniert. „Dort wird den Besucherinnen und Besuchern viel Neues geboten“, sagt Stroppel.

  • Unbegrenzt alle Artikel lesen
  • 1 Monat für nur 0,99 € testen
  • Monatlich kündbar