Steingaden

Platteln um Preise

Gaupreisplattln

Gaupreisplattln

Bild: Marlene Köpf

Gaupreisplattln

Bild: Marlene Köpf

230 Teilnehmer des Oberen Lechgau-Verbandes gehen in Steingaden an den Start. Eine Gruppe überzeugt besonders
##alternative##
Von mk
01.07.2021 | Stand: 07:13 Uhr

Der Einladung des Trachtenvereins Oberlandler Wies zum Aktiv-Gaupreisplatteln des Oberen Lechgau-Verbandes in die Turnhalle der Mittelschule in Steingaden folgten 230 Teilnehmer. In der Gruppenwertung holten sich D’ Waldbergler Roßhaupten I – mit der mit Abstand besten Punktzahl und Haltungsnote – den Sieg vor D’ Älpler Trauchgau I und D’ Lechgauer Prem I.

In der Klasse Aktiv I (17 bis 25 Jahre) gingen 124 Teilnehmer an den Start. Für die Klassen Aktiv I und Aktiv II wurde mit der Losnummer als Pflichtplattler der Auerhahn, Heitauer oder Isartaler gezogen. Für die Gruppenwertung war dies für alle der Haushammer.

Die anspruchsvolle Aufgabe der Bewertung aller gezeigten Auftritte übernahmen Christian Boos und Bernadette Reiser vom Allgäuer Gauverband, Gerhard Ruhsdorfer vom Isargau, Anna Knappich und Christoph Sieber vom Lechgau, Franz Veitinger vom Loisachtaler Gau sowie aus den eigenen Gauvereinen Andrea Breyer, Hubert Greisel, Toni Hollerbach, Martin Kreuzer, Franz Sieber und Kathrin Wohlfahrt. Die Plattlermelodien für die 166 Starts spielten die Musikanten Mathias Lieb, Marianne Niggl und Fabian Susanek.

Die Gauvorplattler Simon Hitzelberger und Moritz Köpf, Mädlavertreterinnen Vreni Köpf und Sandra Rösch und Gaujugendvertreter Alexander Lux führten mit der Ansage der Auftritte und der Verkündung der Einzelplatzierungen durch den Tag. Unterstützt wurden sie an den Bühnen durch die Schreiber Hubert Frühholz, Monika Grieser, Claudia Klopfer, Gerhard Pichler, Josef Sieber und Monika Zink.

Die Gruppenwertung der 19 Gruppen mit je sechs Paaren aus zwölf Vereinen verkündete Gauvorsitzender Walter Sirch, der die Spannung bis zum Schluss hielt, denn der Sieger wurde zuletzt genannt.

Lesen Sie auch
##alternative##
Die Ostallgäuer Trachtler feiern

In Buching hat alles angefangen: Der Obere Lechgau-Verband der Trachtler besteht seit 100 Jahren