Diebstahl in Marktoberdorf

Jugendlicher Fahrraddieb auf frischer Tat ertappt

In Marktoberdorf hat ein 14-Jähriger Fahrräder gestohlen.

In Marktoberdorf hat ein 14-Jähriger Fahrräder gestohlen.

Bild: Rolf Vennenbernd, dpa (Symbolbild)

In Marktoberdorf hat ein 14-Jähriger Fahrräder gestohlen.

Bild: Rolf Vennenbernd, dpa (Symbolbild)

In Marktoberdorf hat die Polizei einen 14-jährigen Fahrraddieb auf frischer Tat ertappt. Ein Bike-Eigentümer wird noch gesucht.
20.04.2021 | Stand: 16:00 Uhr

Ein Jugendlicher ist in Marktoberdorf beim Fahrräder stehlen ertappt worden. Laut Polizei teilten Zeugen am Montagabend mit, dass ein Jugendlicher mit einem älteren Cityrad zu einem Lebensmittelmarkt in der Goethestraße fuhr. Dort stellte er das Fahrrad ab und fuhr mit einem Mountainbike davon.

Citybike an Eigentümer zurückgegeben

Als Polizisten den 14-Jährigen kontrollierten, stellten sie fest, dass ihm weder das Cityrad noch das Mountainbike gehörte. Die Beamten übergaben das Cityrad noch vor Ort dem rechtmäßigen Eigentümer. Wem das grün-weiße Mountainbike gehört, ist bislang nicht bekannt. Der Eigentümer soll sich bei der Polizei unter 08342/96040 melden.

Lesen Sie auch: Fahrrad aus Carport in Bertoldshofen gestohlen