Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Erfolg für Marktoberdorfer Segler

Premiere für Segler-Ehepaar nach über 30 Jahren

Elisabeth und Herbert Kujan haben zum ersten Mal den Rösch-Pokal gewonnen.

Elisabeth und Herbert Kujan haben zum ersten Mal den Rösch-Pokal gewonnen.

Bild: Kujan (Archivfoto)

Elisabeth und Herbert Kujan haben zum ersten Mal den Rösch-Pokal gewonnen.

Bild: Kujan (Archivfoto)

Es läuft ausgezeichnet für die Marktoberdorfer Herbert und Elisabeth Kujan im Kielzugvogel. Was das mit dem holprigen Saisonauftakt zu tun hat
19.09.2020 | Stand: 06:15 Uhr

Etwas früher als manch anderer hatte der Marktoberdorfer Segler Herbert Kujan in Regattasaison starten können. Dabei war der zwölfte Platz bei der österreichischen Staatsmeisterschaft in der Tempest-Klasse für den Titelverteidiger eher mittelprächtig. Doch genau diese Erfahrung, die er dabei gesammelt hatte, sei ihm nun mit dem Kielzugvogel zugutegekommen, sagt er. Und tatsächlich, die Ergebnisse sprechen für sich: Enzian-Pokal auf dem Staffelsee gewonnen, Zweiter der österreichischen Meisterschaft auf dem Attersee, Rösch-Gedächtnis-Regatta auf dem Waginger See gewonnen, Regatta auf dem Tegernsee gewonnen.

Paywall Login Bildmontage Berge Steg
Mit
mehr vom Allgäu
  • Unbeschränkter Zugang zu allen Inhalten auf allgäuer-zeitung.de
  • Exklusive Vorteile und Sonderaktionen für
    Abonnenten
  • Monatlich kündbar
  • ab 1,99 € / Monat