Straßensperrung in Obergünzburg

Radrennen in Obergünzburg: Diese Straßen sind am Samstag innerorts gesperrt

In Obergünzburg sind am Samstag einige Straßen gesperrt. Grund dafür ist ein Radrennen.

In Obergünzburg sind am Samstag einige Straßen gesperrt. Grund dafür ist ein Radrennen.

Bild: Marc Tirl, dpa (Symbolbild)

In Obergünzburg sind am Samstag einige Straßen gesperrt. Grund dafür ist ein Radrennen.

Bild: Marc Tirl, dpa (Symbolbild)

Aufgrund des Radrennens in Obergünzburg müssen einige Straßen im Ort für einige Stunden gesperrt werden. Auch ein Parkverbot besteht in diesem Bereich.
01.10.2022 | Stand: 09:00 Uhr

Die Straßen Alter Markt, Klosterweg, Oberer Markt und Poststraße in Obergünzburg sind am Samstag, 1. Oktober, von 12 bis 18.45 Uhr komplett gesperrt.

Die Straßen in Obergünzburg sind nicht nur gesperrt, es besteht auch ein Parkverbot

Zudem besteht in dieser Zeit ein Parkverbot, sodass darum gebeten wird, außerhalb dieses Bereichs zu parken. Grund ist das Obergünzburger Radrennen.

Lesen Sie aus: In Orange durchs Ostallgäu: 2000 Teilnehmer bei der 12. ABK Allgäuer Radltour