Polizeibericht

Schaden im Tausenderbereich: Unbekannter Täter zerkratzt mehrere Autos in Ronsberg

Bild: Alexander Kaya (Symbolbild)

Bild: Alexander Kaya (Symbolbild)

Vandalen waren offenbar kürzlich in Ronsberg (Ostallgäu) zu Gange: Mit einem spitzen Gegenstand wurden dort mehrere Autos verkratzt. Die Polizei sucht Zeugen.
04.06.2021 | Stand: 12:09 Uhr

Im Bereich der Schreyöggstraße in Ronsberg im Günztal sind in der Zeit zwischen 29. und 31. Mai mehrere Autos beschädigt worden, wie die Polizeiinspektion Kaufbeuren berichtet. Die geparkten Fahrzeuge wurden an mehreren Stellen durch einen spitzen Gegenstand verkratzt.

Polizei: Schaden im niedrigen fünstelligen Bereich

Der Sachschaden der Taten liegt nach derzeitigem Stand im niedrigen fünfstelligen Bereich. Die Polizeiinspektion Kaufbeuren bittet unter der Telefonnummer 08341/933-0 um sachdienliche Hinweise von Zeugen.

Lesen Sie dazu auch: Jugendliche beschmieren Marktoberdorfer Spielplatz.