Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Entscheidung fällt

Schwerens Herzens: Marktoberdorfer Gaudiwurm bleibt daheim

„Wir können nun nicht mehr länger warten und hoffen.“Wolfgang Bolz, Oberdorfer Fasnachter

„Wir können nun nicht mehr länger warten und hoffen.“Wolfgang Bolz, Oberdorfer Fasnachter

Bild: Alfred MIchel

„Wir können nun nicht mehr länger warten und hoffen.“Wolfgang Bolz, Oberdorfer Fasnachter

Bild: Alfred MIchel

Die Oberdorfer Fasnachter sagen coronabedingt ihre Veranstaltungen für den Fasching 2021 ab. Warum der Zeitpunkt der Absage jetzt richtig gewählt ist.
23.10.2020 | Stand: 17:12 Uhr

Die Entscheidung sei einfach alternativlos gewesen, sagt der Präsident der Oberdorfer Fasnachtsabende, Wolfgang Bolz: Die Fasnacht 2021 fällt in Marktoberdorf komplett aus. Es gibt keinen Gaudiwurm, keine Oberdorfer Fasnachtsabende und auch keinen Kinderball. Die aktuelle Lage der Corona-Pandemie lasse nichts anderes als eine Absage zu.

Paywall Login Bildmontage Berge Steg
Mit
mehr vom Allgäu
  • Unbeschränkter Zugang zu allen Inhalten auf allgäuer-zeitung.de
  • Exklusive Vorteile und Sonderaktionen für
    Abonnenten
  • Monatlich kündbar
  • ab 1,99 € / Monat