Corona

Strengere Corona-Regeln: Das gilt beim Besuch im Rathaus Marktoberdorf

Besucherinnen und Besucher müssen im Marktoberdorfer Rathaus strengere Corona-Regeln beachten.

Besucherinnen und Besucher müssen im Marktoberdorfer Rathaus strengere Corona-Regeln beachten.

Bild: Heinz Budjarek (Symbolfoto)

Besucherinnen und Besucher müssen im Marktoberdorfer Rathaus strengere Corona-Regeln beachten.

Bild: Heinz Budjarek (Symbolfoto)

Wegen der Ausbreitung der Omikron-Variante gelten ab 10. Januar strengere Regeln beim Besuch des Rathauses in Marktoberdorf.
08.01.2022 | Stand: 15:31 Uhr

Der Zutritt zum Marktoberdorfer Rathaus ist ab Montag, 10. Januar, bis auf weiteres nur noch nach vorheriger Terminvereinbarung und unter Vorlage eines 3G-Nachweises und Personalausweises möglich. Dies dienst dem Schutz der Bürgerinnen und Bürger sowie der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aufgrund der zu erwartenden starken Ausbreitung der Omikron-Variante des Corona-Virus.

Testmöglichkeit im Rathaus Marktoberdorf

Der Testnachweis kann durch einen höchstens 48 Stunden zurückliegenden PCR-Test oder durch einen höchsten 24 Stunden zurückliegenden Antigen- oder Selbsttest unter Aufsicht erbracht werden. Es besteht keine Möglichkeit, einen Selbsttest direkt vor Ort im Rathaus vorzunehmen. Die Testpflicht entfällt für Kinder bis zum sechsten Geburtstag, noch nicht eingeschulte Kinder sowie Schüler/innen, die regelmäßigen Testungen im Rahmen des Schulbesuchs unterliegen.

Hier ist das Rathaus zu erreichen

Alle Abteilungen und Sachgebiete sind weiterhin für das komplette Dienstleistungsangebot unter den bekannten Rufnummern und E-Mail-Adressen erreichbar. Zudem bestehen folgende allgemeine Kontaktmöglichkeiten: Telefon 08342/4008-0 und E-Mail: info@marktoberdorf.de sowie www.marktoberdorf.de/kontakt

Für die Stadtbücherei gilt weiterhin die 2G-Regelung. Der Zugang ist ab Montag, 10. Januar, bis auf weiteres über den Seiteneingang auf der Nordseite (Innenhof des Rathauses) möglich. Kontakt: Telefon 08342/4008-39 oder E-Mail: buecherei@marktoberdorf.de

Lesen Sie auch: Ungelöstes Rätsel: Warum lagerten 60 Grabsteine in Grundschule in Marktoberdorf? (AZ Plus)

Lesen Sie auch
##alternative##
Raunachts-Führungen in Marktoberdorf

Geheimnisvolle Geschichten rund um die Raunächte - Marktoberdorferin veranstaltet besondere Führungen