Bahn ändert Fahrplan

Teilweise nur Bus statt Zug im Bereich von Marktoberdorf

Wegen Gleichsbauarbeiten geht es im Bereich von Marktoberdorf zwischen Dienstag und Donnerstag nur dem dem Bus statt mit dem Zug weiter.

Wegen Gleichsbauarbeiten geht es im Bereich von Marktoberdorf zwischen Dienstag und Donnerstag nur dem dem Bus statt mit dem Zug weiter.

Bild: Andreas Filke (Symbolfoto)

Wegen Gleichsbauarbeiten geht es im Bereich von Marktoberdorf zwischen Dienstag und Donnerstag nur dem dem Bus statt mit dem Zug weiter.

Bild: Andreas Filke (Symbolfoto)

Bahn arbeitet an Gleisen. Das führt zu Einschränkungen beim Zugverkehr. Worauf sich Reisende und Pendler einstellen müssen.
04.04.2021 | Stand: 17:27 Uhr

Wegen Gleisbauarbeiten kommt es zu Einschränkungen im regionalen Zugverkehr. Auch Reisende und Pendler in Marktoberdorf sind davon betroffen.

Die Bauarbeiten erfolgen in der Zeit von Dienstag, 6. April, bis einschließlich Donnerstag, 8. April. Das führt zu Fahrplanänderungen. Die Fahrgäste teils auf Busse umsteigen.

Pendelbusse im Einsatz

Betroffen ist die Strecke Augsburg/München über Buchloe nach Füssen. Von Dienstag auf Mittwoch ist die Strecke zwischen Lengenwang und Füssen eingeschränkt, am Donnerstag der Abschnitt zwischen Marktoberdorf und Füssen. An diesem Tag verkehren zusätzlich Pendelbusse zwischen Leuterschach und Balteratsried.