Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Schaufensterbummel Marktoberdorf

Trotz Lockdown: Welche Läden in Marktoberdorf öffnen wollen - und welche schließen müssen

Schaufensterbummel

Beim Schaufensterbummel (im Uhrzeigersinn) in Marktoberdorf: Wer die Buchhandlung Eselsohr dekoriert hat, was es im Oberdorfer Forum Neues gibt, wie die neue Bäckerei mit ihrem Verkaufsstart zufrieden ist und wer in die Räume der Shisha-Bar einzieht.

Bild: Fotos: Heiko Wolf (2), Andrea Albrecht, Heinz Budjarek

Beim Schaufensterbummel (im Uhrzeigersinn) in Marktoberdorf: Wer die Buchhandlung Eselsohr dekoriert hat, was es im Oberdorfer Forum Neues gibt, wie die neue Bäckerei mit ihrem Verkaufsstart zufrieden ist und wer in die Räume der Shisha-Bar einzieht.

Bild: Fotos: Heiko Wolf (2), Andrea Albrecht, Heinz Budjarek

Trotz Corona gibt es in Marktoberdorf Neueröffnungen beziehungsweise zeichnen sie sich zumindest ab. Dabei geht es nicht nur um ein renoviertes Einkaufszentrum.
22.03.2021 | Stand: 18:18 Uhr

Welches Geschäft, welche Praxis oder welches Restaurant macht neu auf, zieht um, wechselt den Betreiber oder sperrt zu? Solche Nachrichten aus der Geschäftswelt beschäftigen die Menschen. Dem tragen wir, liebe Leserinnen und Leser, in unserer Serie Schaufensterbummel Rechnung – auch in der Corona-Krise.

Paywall Login Bildmontage Berge Steg
Mit
mehr vom Allgäu
  • Unbeschränkter Zugang zu allen Inhalten auf allgäuer-zeitung.de
  • Exklusive Vorteile und Sonderaktionen für
    Abonnenten
  • Monatlich kündbar
  • ab 1,99 € / Monat