Unfallflucht in Marktoberdorf

Unbekannter fährt Auto in Marktoberdorf an und flüchtet - 500 Euro Schaden

Auto angefahren und geflüchtet: Die Polizei Marktoberdorf sucht den Unfallverursacher.

Auto angefahren und geflüchtet: Die Polizei Marktoberdorf sucht den Unfallverursacher.

Bild: Friso Gentsch, dpa (Symbolbild)

Auto angefahren und geflüchtet: Die Polizei Marktoberdorf sucht den Unfallverursacher.

Bild: Friso Gentsch, dpa (Symbolbild)

Auf dem Parkplatz eines Drogeriemarktes in Marktoberdorf hat ein Unbekannter ein Auto beschädigt und ist dann davongefahren. Die Polizei sucht nach dem Täter.
04.05.2021 | Stand: 15:00 Uhr

Ein Unbekannter hat am Montag das Auto eines 60-Jährigen in Marktoberdorf angefahren. Wie die Polizei berichtet, parkte der Mann sein Auto am Nachmittag auf dem öffentlichen Parkplatz vor einem Drogeriemarkt in der Brückenstraße in Marktoberdorf.

Unbekannter fährt Auto an und verursacht 500 Euro Schaden

Als er nur kurze Zeit später zurückkam, stellte er einen Schaden am linken Außenspiegel seines Wagens fest. Der Verursacher war laut Polizei nicht mehr da. Am Auto entstand ein Schaden von 500 Euro.

Die Polizei Marktoberdorf bittet Zeugen, die Hinweise auf den Verantwortlichen geben können, sich unter der Telefonnummer 08342/9604-0 zu melden.

Lesen Sie auch: