Sachschaden von 35.000 Euro

Zwei schwer Verletzte bei Unfall zwischen Untrasried und Hopferbach

Polizei - Symbol - Unfall

Bei einem Unfall bei Untrasried wurden zwei Menschen schwer verletzt.

Bild: Alexander Kaya (Symbolbild)

Bei einem Unfall bei Untrasried wurden zwei Menschen schwer verletzt.

Bild: Alexander Kaya (Symbolbild)

Eine 40-jährige Autofahrerin übersah beim Linksabbiegen ein entgegenkommendes Auto. Sie krachten zusammen - beide Fahrer wurden schwer verletzt.
28.09.2021 | Stand: 14:26 Uhr

Zwei schwer Verletzte hat es bei einem Unfall zwischen Untrasried und Hopferbach am Montagmittag gegeben. Eine 40-jährige Autofahrerin wollte laut Polizeiangaben nach links in Richtung Probstried abbiegen, übersah dabei aber offensichtlich einen entgegenkommenden 50-jährigen Autofahrer. Die Wagen krachten gegeneinander.

Unfall zwischen Untrasried und Hopferbach: Straße für eineinhalb Stunden gesperrt

Durch die Wucht des Aufpralls wurde das Fahrzeug des 50-Jährigen mehrere Meter von der Straße in die angrenzende Wiese geschleudert. Beide wurden schwer verletzt - der Rettungsdienst brachte sie in eine Klinik. Es entstand ein Sachschaden von etwa 35.000 Euro. Die Staatsstraße musste für etwa eineinhalb Stunden gesperrt werden.

Weitere Nachrichten aus Marktoberdorf und Umgebung finden Sie hier.