Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Stalking - Was tun?

Verfolgt und verleumdet: Eine Betroffene erzählt

Stalker in a Dark Alley

Stalker stellen ihren Opfern immer wieder nach.

Bild: Innovated Captures/Fotolia

Stalker stellen ihren Opfern immer wieder nach.

Bild: Innovated Captures/Fotolia

Im Ostallgäu werden immer öfter Stalking-Fälle bekannt. Eine Betroffene erzählt, was ihr passiert ist. Was die Polizei Betroffenen rät.
23.11.2020 | Stand: 06:40 Uhr

„Es war ein Schock“, sagt die Frau aus dem Ostallgäu. „Und es fühlt sich fürchterlich an.“ Ihr Ex-Freund stellt ihr seit dem Ende der Beziehung nach. Vor einigen Wochen verleumdete er sie in einem Schreiben, das er in ihrem Wohnort verteilte und aufhängte. Auch über Whatsapp wurde das Flugblatt weitergeschickt. Leider kein Einzelfall, wie Helmut Maucher, Leiter der Polizeiinspektion Marktoberdorf, bestätigt. Vor allem durch soziale Netzwerke werde Stalking immer häufiger.