Breitensport

Warum der beliebte Staffel-Mix-Marathon in Marktoberdorf zum zweiten Mal der Pandemie zum Opfer fällt

Hier läuft sogar der Bürgermeister mit: Der Staffel-Mix-Marathon (Archivfoto) ist eine in Marktoberdorf sehr beliebte Breitensportveranstaltung.

Hier läuft sogar der Bürgermeister mit: Der Staffel-Mix-Marathon (Archivfoto) ist eine in Marktoberdorf sehr beliebte Breitensportveranstaltung.

Bild: Heinz Budjarek

Hier läuft sogar der Bürgermeister mit: Der Staffel-Mix-Marathon (Archivfoto) ist eine in Marktoberdorf sehr beliebte Breitensportveranstaltung.

Bild: Heinz Budjarek

Jetzt ist es entschieden: Der Staffel-Mix-Marathon quer durch Marktoberdorf wird wegen Corona um ein Jahr verschoben. Wann und wie er genau stattfinden soll.
04.05.2021 | Stand: 11:20 Uhr

Nun ist es beschlossen: Der Staffel-Mix-Marathon quer durch Marktoberdorf wird um ein weiteres Jahr verschoben. Er sollte am 13. Juni ausgetragen werden. Die neuerliche Absage fällte der Verein „schweren Herzens, aber es gibt keine Alternative“, sagt Vorsitzender Wolfgang Bolz.

So wie die Veranstaltung konzipiert ist, sei es nicht möglich, die Teilnehmer und die vielen Zuschauer, die erwartet werden, auf Abstand zu halten. Diskutiert worden sei darüber, ob der Staffel-Mix-Marathon ähnlich ausgetragen werden könnte wie die Laufsportwoche in Kempten. Dort können die Aktiven in einem Zeitfenster einzeln laufen. Der Gedanke sei aber rasch verworfen worden, sagt Bolz: „Wir sind in erster Linie eine Spaßveranstaltung mit Unterhaltung.“ Und so soll es auch bleiben.

Ein neues Konzept für die beliebte Sportveranstaltung in Marktoberdorf

Ein neuer Versuch, den Wettbewerb über die Bühne gehen zu lassen, erfolgt nun am Sonntag, 26. Juni 2022. Die Hauptsponsoren blieben bei der Stange, weitere Sponsoren wolle der Verein ab Herbst aufsuchen.

Eigentlich sollte der Staffel-Mix-Marathon mit dem neuen Konzept zum ersten Mal im vergangenen Jahr stattfinden. Dazu gehört zum einen eine Änderung der Streckenführung. Das meiste spielt sich nun in der Kernstadt ab. Deshalb wurden die Buchel und das Gewend mit einbezogen. Zum anderen erfolgte ein Wechsel bei einer der drei Disziplinen. Das Skaten wurde aus dem Programm geworfen. Stattdessen wird der Abschnitt mit dem Mountainbike bestritten. Geblieben sind das Fahren mit dem Rennrad und das Laufen.

Zuschauer und Sportler sollen auf dem Marktoberdorfer Stadtplatz feiern können

Das Ziel befindet sich am Stadtplatz, wo Zuschauer und Sportler nach dem Marathon miteinander feiern können, so der Plan. Vielleicht klappt es im nächsten Jahr. In der Vergangenheit kämpften bei dem Staffel-Mix circa 500 Sportler alle zwei Jahre um die Siegestrophäen.

Lesen Sie auch
##alternative##
ProSieben-Show geht in neue Runde

"The Masked Singer" kommt im Herbst mit neuer Staffel zurück

(Lesen Sie noch mehr zum Staffel-Mix-Marathon.)

Der Staffel-Mix-Marathon - das ultimative Rennen in Marktoberdorf im Ostallgäu: Moderator Arno Jauchmann hat die vielen Zuschauer beim Staffel-Mix-Marathon (hier ein Archivfoto) immer auf lustige Weise auf dem Laufenden gehalten.
Der Staffel-Mix-Marathon - das ultimative Rennen in Marktoberdorf im Ostallgäu: Moderator Arno Jauchmann hat die vielen Zuschauer beim Staffel-Mix-Marathon (hier ein Archivfoto) immer auf lustige Weise auf dem Laufenden gehalten.
Bild: Heinz Budjarek