Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Memmingen/Unterallgäu

Abiturfeiern ohne rauschende Ballnacht

MM Abiturfeiern in Corona-Zeiten

Im Memminger Vöhlin-Gymnasium soll die Abschlussfeier am Samstag unter freiem Himmel stattfinden. Das Bild entstand auf dem Schulgelände.

Bild: Schütterle

Im Memminger Vöhlin-Gymnasium soll die Abschlussfeier am Samstag unter freiem Himmel stattfinden. Das Bild entstand auf dem Schulgelände.

Bild: Schütterle

Warum in den Gymnasien und anderen weiterführenden Schulen in der Region Memmingen-Unterallgäu heuer alles anders ist.
01.07.2020 | Stand: 18:00 Uhr

Abendkleider mit Taft und Glitzer für die jungen Damen und Anzüge in Kombination mit lässigen Turnschuhen für die jungen Herren: In diesem Jahr wird diese festliche Garderobe in einigen Fällen in den Schränken oder gar auf den Kleiderständern der Geschäfte hängen bleiben. Denn rauschende Abiturbälle zum Schulabschluss, wie man sie kennt, gibt es wegen der weltumspannenden Corona-Pandemie heuer nicht.

  • Unbegrenzt alle Artikel lesen
  • 1 Monat für nur 0,99 € testen
  • Monatlich kündbar
Für nur 0,99 € einen Monat alle exklusiven AZ Plus-Artikel auf allgaeuer-zeitung.de lesen
Jetzt testen
Ausblenden | Ich habe bereits ein Abo.