14. Juli:

Bastelaktionen und Tipps im Elterncafé

Elterncafe

Elterncafe

Bild: Kreszentia Gromer

Elterncafe

Bild: Kreszentia Gromer

Welche finanziellen Hilfen erhalten Eltern? Wie senkt man Fieber und wie helfen Rituale im Familienalltag? All das erfahren Schwangere, Väter und Mütter beim diesjährigen Programm im Elterncafé in Mindelheim. Die Treffen richten sich an Schwangere und Eltern mit Kindern bis drei Jahren, auch ältere Geschwisterkinder sind willkommen. Alle zwei Wochen steht dienstags von 10 bis 11.30 Uhr in der Maximilianstraße 51 ein anderes Thema auf dem Programm.

##alternative##
Von mz
20.01.2020 | Stand: 15:58 Uhr

Was ist eigentlich „Elterntalk“? Sozialpädagogin Stefanie Wagner stellt das Angebot vor. Beim Elterntalk können sich Eltern austauschen. Ziel ist es, sie im Erziehungsalltag zu stärken.

Um Rituale im Familienalltag dreht sich das Elterncafé bei diesem Termin. Silvia Schäfler, Theologin und systemische Beraterin, erklärt, wie Rituale helfen, den Alltag einfacher zu gestalten.

Die Besucher basteln Frühlingsdekoration. Dabei hilft Floristin Christel Lidel vom Mindelheimer Werkstattladen.

Bei diesem Treffen gibt es Informationen darüber, welche Hausmittel bei Fieber helfen. Krankenschwester Gertrud Brenner spricht über fiebersenkende Maßnahmen und einen verantwortungsvollen Umgang mit der Krankheit.

„Wenn Kinder nicht alles vertragen – Was steckt dahinter? Abneigung, Nahrungsmittelunverträglichkeit oder Allergie?“ lautet das Thema. Ernährungswissenschaftlerin Sonja Eichin geht auf verschiedene Arten von Unverträglichkeiten – besonders bei Kleinkindern – ein und gibt Tipps für den Umgang mit dieser Problematik im Familienalltag.

Lesen Sie auch
##alternative##
Untersuchung sorgt für Ärger

Vor dem Schulanfang: Landratsamt bestellt Eltern aller Erstklässler nach Lindau ein

Kangatrainerin Elke Eisert macht Sport mit den Besuchern. Kangatraining dreht sich um Fitness und Tanz mit Baby.

Finanzielle Hilfen für Eltern zeigen Mitarbeiter der Schwangerenberatung am Landratsamt auf und geben einen Überblick über die staatlichen Leistungen.

Unter dem Titel „Entwicklung vollzieht sich in Beziehung“ referiert Psychologin Anette Mayrock-Albrecht von der Erziehungs-, Jugend- und Familienberatung in Mindelheim. Sie schildert die Bedeutsamkeit der Eltern-Kind-Bindung und deren Auswirkungen auf die Entwicklung.

Unter dem Motto „Gesund im Mund“ gibt Dentalhygienikerin Katharina Hailer Tipps rund um die Pflege von Kinderzähnen.

Bewegung fördert die Entwicklung von Babys und Kleinkindern. Daher gibt Sportwissenschaftler Jürgen Maaßmann unter dem Titel „Bewegung von Anfang an“ Tipps, wie dies ein fester Bestandteil im Alltag werden kann.

„Wir starten in den Sommer“: Mit Kreszentia Gromer von der Koordinierenden Kinderschutzstelle (KoKi) am Landratsamt gehen die Teilnehmer Eisessen.

Beim Elterncafé handelt es sich um ein kostenloses Angebot der Schwangerenberatungsstelle und der KoKi am Landratsamt. Stets ist eine Fachkraft einer der Stellen anwesend, die auch allgemeine Fragen rund ums Kind beantwortet.

Für nur 0,99 € einen Monat alle exklusiven AZ Plus-Artikel auf allgaeuer-zeitung.de lesen
Jetzt testen
Ausblenden | Ich habe bereits ein Abo.