Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Buxheim

Benefizaktion: 55-Jähriger strampelt sich für bedürftige Kinder ab

BX Radeln und Helfen, Melchior Müller 500 KM in 24 Std. durch Buxheim und Umgebung

Melchior Müller aus Buxheim will am Wochenende rund um Buxheim 500 Kilometer mit seinem Mountainbike zurücklegen – und das in 24 Stunden. Der 55-Jährige will bei dieser Aktion wieder Geld sammeln, mit dem bedürftige Kinder unterstützt werden. Das Bild entstand bei der Aktion im vergangenen Jahr.

Bild: Siegfried Rebhan (Archiv)

Melchior Müller aus Buxheim will am Wochenende rund um Buxheim 500 Kilometer mit seinem Mountainbike zurücklegen – und das in 24 Stunden. Der 55-Jährige will bei dieser Aktion wieder Geld sammeln, mit dem bedürftige Kinder unterstützt werden. Das Bild entstand bei der Aktion im vergangenen Jahr.

Bild: Siegfried Rebhan (Archiv)

Melchior Müller aus Buxheim will am Wochenende mit seinem Mountainbike 500 Kilometer in 24 Stunden zurücklegen und dabei Spenden sammeln. Wen er alles unterstützen will.
08.06.2021 | Stand: 15:00 Uhr

Er wird es wieder tun: Noch besser vorbereitet als im vergangenen Jahr will Melchior Müller aus Buxheim unter dem Motto „Die Nacht der Revanche“ die sportliche Herausforderung packen, in 24 Stunden 500 Kilometer mit dem Mountainbike zu fahren. Die Aktion beginnt am Samstag, 12. Juni, um 12 Uhr in der Buxheimer Lerchenstraße und endet ebendort am Sonntag, 13. Juni, um 12 Uhr.

Paywall Login Bildmontage Berge Steg
Mit
mehr vom Allgäu
  • Unbeschränkter Zugang zu allen Inhalten auf allgäuer-zeitung.de
  • Exklusive Vorteile und Sonderaktionen für
    Abonnenten
  • Monatlich kündbar
  • ab 1,99 € / Monat