Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Dorfentwicklung

Benningen: "Aus 50 Leerständen könnten 200 Wohnungen werden"

Ein Rahmenplan soll die Innenentwicklung in Benningen steuern. Auf dem Areal rund um das ehemalige Gasthaus Engel könnten auch größere Wohngebäude mit mehreren Stockwerken entstehen.

Ein Rahmenplan soll die Innenentwicklung in Benningen steuern. Auf dem Areal rund um das ehemalige Gasthaus Engel könnten auch größere Wohngebäude mit mehreren Stockwerken entstehen.

Bild: Armin Schmid

Ein Rahmenplan soll die Innenentwicklung in Benningen steuern. Auf dem Areal rund um das ehemalige Gasthaus Engel könnten auch größere Wohngebäude mit mehreren Stockwerken entstehen.

Bild: Armin Schmid

Wie kann sich Benningen in der Zukunft entwickeln und dabei sein Ortsbild bewahren? Bei den Antworten auf diese Fragen soll künftig ein neuer Rahmenplan helfen.
15.11.2021 | Stand: 12:24 Uhr

Die Gemeinde Benningen will künftige, bauliche Veränderungen im Innerortsbereich mit einem Rahmenplan steuern. Vor allem geht es auch darum, für möglichst viele leerstehende Gebäude und alte Bauernhöfe im Ortskern eine neue Nutzung zu finden. Dabei sollen die Sanierung oder der Abriss samt Ersatzbauten über mittlerweile festgelegte, planerische Eckpunkte geregelt werden.

  • Unbegrenzt alle Artikel lesen
  • 1 Monat für nur 0,99 € testen
  • Monatlich kündbar