Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Haushalt der Landkreises

Der Landkreis Unterallgäu gibt 2021 so viel Geld aus wie nie

Kreistag verabschiedet Haushalt

Im Mindelheimer Forum haben die Kreisräte den diesjährigen Haushalt des Landkreises verabschiedet, anders als in den beiden Vorjahren aber nicht einstimmig.

Bild: Sandra Baumberger

Im Mindelheimer Forum haben die Kreisräte den diesjährigen Haushalt des Landkreises verabschiedet, anders als in den beiden Vorjahren aber nicht einstimmig.

Bild: Sandra Baumberger

Trotz Corona erreichen die Investitionen des Landkreises ein neues Rekordhoch. Der Kreistag verabschiedet den Haushalt mit viel Lob, aber nicht einstimmig.
27.03.2021 | Stand: 06:30 Uhr

Auf der Leinwand des großen Saals im Mindelheimer Forum erscheint Kreiskämmerer Sebastian Seefried. Wegen einer Corona-Infektion wird er der Sitzung des Kreistags per Videotelefonie zugeschaltet. Nach all den Vorberatungen der vergangenen Monate fasst er ein letztes Mal die wesentlichen Punkte des Haushaltsplans zusammen, den der Kreistag an diesem Vormittag verabschieden wird – und zwar anders als in den beiden Vorjahren nicht einstimmig.

  • Unbegrenzt alle Artikel lesen
  • 1 Monat für nur 0,99 € testen
  • Monatlich kündbar