Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Förderung

Der Landkreis Unterallgäu will die Landwirtschaft unterstützen

Mit einer neuen Arbeitsgemeinschaft „Pro-Landwirtschaft-Unterallgäu“ will der Landkreis künftig die Landwirtschaft unterstützen.

Mit einer neuen Arbeitsgemeinschaft „Pro-Landwirtschaft-Unterallgäu“ will der Landkreis künftig die Landwirtschaft unterstützen.

Bild: Mathias Wild (Archivfoto)

Mit einer neuen Arbeitsgemeinschaft „Pro-Landwirtschaft-Unterallgäu“ will der Landkreis künftig die Landwirtschaft unterstützen.

Bild: Mathias Wild (Archivfoto)

Eine neue Arbeitsgemeinschaft soll Vorschläge liefern, wie der Landwirtschaft geholfen werden kann. Warum einige ihr jedoch skeptisch gegenüberstehen.
02.12.2020 | Stand: 18:00 Uhr

Braucht der Landkreis eine Arbeitsgemeinschaft Pro-Landwirtschaft-Unterallgäu? Mit dieser Frage haben sich die Mitglieder des Kreisausschusses in ihrer jüngsten Sitzung beschäftigt. Hintergrund war wie berichtet ein entsprechender Antrag der Grünen-Fraktion, eine solche Arbeitsgemeinschaft (AG) einzurichten.

Paywall Login Bildmontage Berge Steg
Mit
mehr vom Allgäu
  • Unbeschränkter Zugang zu allen Inhalten auf allgäuer-zeitung.de
  • Exklusive Vorteile und Sonderaktionen für
    Abonnenten
  • Monatlich kündbar
  • ab 1,99 € / Monat