Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Kunstgeschichte

Die Heiligen Drei Könige beten das Kind an

MM Dreikönigsaltar

Ein Detailbild aus dem Dreikönigsaltar von Ivo Strigel: Die Anbetung der Dreikönige (Ausschnitt). Gemalt hat es Bernhard Strigel um 1500.

Bild: Strigel-Museum

Ein Detailbild aus dem Dreikönigsaltar von Ivo Strigel: Die Anbetung der Dreikönige (Ausschnitt). Gemalt hat es Bernhard Strigel um 1500.

Bild: Strigel-Museum

Mit dem Dreikönigsaltar von Ivo Strigel steht in Memmingen ein herausragendes Kunstwerk. Beinahe hätte ein Putzlappen die wertvolle Tafelmalerei für immer verwischt.
06.01.2022 | Stand: 05:45 Uhr

Er ist das schönste und wertvollste Stück im Memminger Strigel-Museum: der Dreikönigsaltar aus der Werkstatt von Ivo Strigel, entstanden um 1500. Leicht zu entziffern sind die biblischen Szenen aus der Weihnachtsgeschichte, die darauf zu sehen sind. Einige Rätsel und Geheimnisse gibt uns aber seine Entstehungs- und Aufstellungsgeschichte auf. Und vermutlich hat sogar eine Reinigungskraft für eine nicht ganz fachgerechte „Restaurierung“ gesorgt.

  • Unbegrenzt alle Artikel lesen
  • 1 Monat für nur 0,99 € testen
  • Monatlich kündbar