Steinewerfer

Drei Unbekannte werfen Steine auf die A 96 bei Volkratshofen

Unbekannte haben am Freitag Steine auf die A 96 nahe Memmingen geworfen.

Unbekannte haben am Freitag Steine auf die A 96 nahe Memmingen geworfen.

Bild: Julian Leitenstorfer

Unbekannte haben am Freitag Steine auf die A 96 nahe Memmingen geworfen.

Bild: Julian Leitenstorfer

Dabei wurde ein Auto beschädigt. Die Polizei sucht nach Zeugen.

07.09.2020 | Stand: 12:48 Uhr

Unbekannte haben am Freitagnachmittag gegen 16 Uhr Steine auf die A 96 bei Volkratshofen (nahe Memmingen) geworfen. Wie die Polizei berichtet, traf ein Stein die Scheibe eines Autofahrers. Das Fahrzeug wurde hierbei beschädigt. Auf der Brücke konnte der Autofahrer noch drei Personen erkennen.

Wer hat die Steinewerfer an der A 96 beobachtet?

Die Polizei geht davon aus, dass der Gegenstand absichtlich von der Brücke auf den darunter fließenden Verkehr geworfen wurde. Personen, die den Vorfall beobachtet haben oder sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich bei der Autobahnpolizeistation Memmingen unter (08331) 100 – 0 oder bei jeder anderen Polizeidienststelle zu melden.