Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Eishockey-Oberliga

Eishockey: ECDC Memmingen angeschlagen nach Regensburg

MM Eishockey DEB-Oeliga ECDC Memmingen Indians - EV Lindau Islanders 2:4

Eishockey-Oberligist ECDC Memmingen tritt am Freitag beim Tabellenzweiten Regensburg an. Dabei muss der Tabellenzehnte erneut auf Goalie Joey Vollmer verzichten, der sich im Spiel gegen Lindau (Foto) wieder verletzt hat.

Bild: Siegfried Rebhan

Eishockey-Oberligist ECDC Memmingen tritt am Freitag beim Tabellenzweiten Regensburg an. Dabei muss der Tabellenzehnte erneut auf Goalie Joey Vollmer verzichten, der sich im Spiel gegen Lindau (Foto) wieder verletzt hat.

Bild: Siegfried Rebhan

Eishockey-Oberliga: Die Memminger Indians spielen am Freitag in Regensburg. Auf welche Spieler sie dabei wohl verzichten müssen.
21.01.2021 | Stand: 12:10 Uhr

Angeschlagen zum amtierenden Oberliga-Meister: Das blüht den Memminger Indians in Regensburg. Am Freitagabend geht es für den ECDC Memmingen in die Oberpfalz, zu den „Eisbären“ Regensburg. Beim amtierenden Meister der Eishockey-Oberliga Süd stehen die Indians vor einer äußerst schweren Aufgabe.

Paywall Login Bildmontage Berge Steg
Mit
mehr vom Allgäu
  • Unbeschränkter Zugang zu allen Inhalten auf allgäuer-zeitung.de
  • Exklusive Vorteile und Sonderaktionen für
    Abonnenten
  • Monatlich kündbar
  • ab 1,99 € / Monat