Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Memmingen

Eishockey-Oberliga: Starke Indians unterliegen Rosenheim nur knapp

MM Eishockey DEB-Oberliga ECDC Memmingen Indians - Starbulls Rosenheim 2:3

Der ECDC (vorne mit Marvin Schmid, rot) gab gegen Rosenheim alles. Doch das wurde zum wiederholten Male in dieser Saison nicht belohnt.

Bild: Siegfried Rebhan

Der ECDC (vorne mit Marvin Schmid, rot) gab gegen Rosenheim alles. Doch das wurde zum wiederholten Male in dieser Saison nicht belohnt.

Bild: Siegfried Rebhan

Der ECDC Memmingen begeistert auch gegen die "Starbulls" – und verliert erneut. Warum der Film "Und täglich grüßt das Murmeltier" jetzt helfen könnte.
30.01.2021 | Stand: 12:11 Uhr

Am Hühnerberg grüßt zurzeit wöchentlich das Murmeltier. Und das geht so: Eishockey-Oberligist ECDC Memmingen legt auch gegen vermeintliche Spitzenteams der Liga eine Top-Performance aufs Eis – und verliert dann mit schöner Regelmäßigkeit mit einem Tor Unterschied. So auch jetzt wieder gegen die „Starbulls“ aus Rosenheim: Der Tabellenneunte aus der Maustadt, der nach wie vor auf einem Pre-Playoff-Platz steht, hätte gegen den Tabellendritten mindestens einen Punkt verdient gehabt – und stand am Ende doch mit leeren Händen da.

Paywall Login Bildmontage Berge Steg
Mit
mehr vom Allgäu
  • Unbeschränkter Zugang zu allen Inhalten auf allgäuer-zeitung.de
  • Exklusive Vorteile und Sonderaktionen für
    Abonnenten
  • Monatlich kündbar
  • ab 1,99 € / Monat