Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Pandemie

Kindergärten Memmingen sind mit Luftfilter und Tests gerüstet

mm kita

In den Kindertagesstätten herrscht fast wieder Normalbetrieb. Das könnte sich bei steigenden Inzidenzen ändern.

Bild: Arne Dedert/ dpa

In den Kindertagesstätten herrscht fast wieder Normalbetrieb. Das könnte sich bei steigenden Inzidenzen ändern.

Bild: Arne Dedert/ dpa

Die Memminger Kindertageseinrichtungen wappnen sich für eine weitere Corona-Welle. Was Erzieherinnen für Erfahrungen im Lockdown gemacht haben.
12.08.2021 | Stand: 18:00 Uhr

Wie kommen die Kindertagesstätten (Kitas) weiterhin möglichst gut durch die Corona-Krise? In Memmingen macht man sich in den Kindertageseinrichtungen selbst und in der Stadtverwaltung Gedanken über die weiteren Maßnahmen in der Pandemie. Eine Forderung, welche die Gewerkschaft für Erziehung und Wissenschaft (GEW) in Bayern äußert, ist beispielsweise die nach schnellen und ausreichend finanzierten Bausteinen für Vorkehrungen gegen Corona.

  • Unbegrenzt alle Artikel lesen
  • 1 Monat für nur 0,99 € testen
  • Monatlich kündbar