Diesen Artikel lesen Sie nur mit
"Kaninchen sitzt hechelnd in der Ecke"

Leserin ist schockiert über Umgang mit Tieren in Memminger Dehner-Filiale

Eine Leserin beklagt die Zustände im Kleintierverkauf der Dehner-Filiale in Memmingen.

Eine Leserin beklagt die Zustände im Kleintierverkauf der Dehner-Filiale in Memmingen.

Bild: Becker (Symbolbild)

Eine Leserin beklagt die Zustände im Kleintierverkauf der Dehner-Filiale in Memmingen.

Bild: Becker (Symbolbild)

Im Kleintierbereich der Dehner-Filiale in Memmingen soll ein Kaninchen unter der Hitze gelitten haben. Das sagen das Veterinäramt und das Unternehmen dazu.
25.06.2022 | Stand: 18:08 Uhr

Sie wollte zum Einkaufen in die Memminger Dehner-Filiale. Doch was sie dort entdeckte, schockierte sie. „Im Kleintierverkauf saß ein graues Kaninchen stark hechelnd in der Gehege-Ecke und litt scheinbar unter den hohen Temperaturen“, berichtet eine Leserin, die anonym bleiben möchte. Sie habe das Verkaufspersonal und den Marktleiter auf die Situation angesprochen und um Abhilfe gebeten.