Dreister Diebstahl

Mindelheim: Dieb klaut Kaffeekasse aus Arztpraxis

Mitarbeiter einer Arztpraxis mussten sich einen dreisten Diebstahl gefallen lassen.

Mitarbeiter einer Arztpraxis mussten sich einen dreisten Diebstahl gefallen lassen.

Bild: Friso Gentsch, dpa (Symbolbild)

Mitarbeiter einer Arztpraxis mussten sich einen dreisten Diebstahl gefallen lassen.

Bild: Friso Gentsch, dpa (Symbolbild)

Ein Mann tut so, als wolle er einen Arzttermin vereinbaren - doch in Wirklichkeit klaut er die Kaffeekasse der Praxis.
22.01.2021 | Stand: 13:26 Uhr

Ein junger Mann hat am Donnerstagnachmittag in einer Mindelheimer Arztpraxis vorgetäuscht, dass er einen Termin vereinbaren wolle. Während die Arzthelferin damit beschäftigt war, ihm einen passenden Termin herauszusuchen, nahm der junge Mann kurzerhand die Kaffeekasse von der Ablage der Rezeption und rannte damit aus der Praxis, berichtet die Polizei.

Arzhelferin verfolgte den Dieb noch wenige Meter

Diese enthielt vermutlich einen niedrigen dreistelligen Betrag. Die Arzthelferin konnte den Dieb noch eine kurze Strecke mithilfe eines weiteren Zeugen verfolgen; doch verlor sich schließlich seine Spur in der Kaufbeurer Straße. Der Täter ist von normaler Statur, trug eine blaugraue Jacke, eine blaue Jogginghose, hatte einen dunklen Teint und schwarze füllige kurze Haare. Er trug einen Mundschutz. Zeugen, die hierzu Angaben machen können, werden gebeten, sich telefonisch bei der PI Mindelheim unter 08261/7685-0 zu melden.