Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Zwischen Türkheim und Mindelheim

Von der Sonne geblendet: 24-Jähriger Fahranfänger verursacht Unfall

Auf dem Weg von Türkheim nach Mindelheim ist ein 24-jähriger Fahranfänger auf die Gegenfahrbahn geraten und hat einen Unfall verursacht.

Auf dem Weg von Türkheim nach Mindelheim ist ein 24-jähriger Fahranfänger auf die Gegenfahrbahn geraten und hat einen Unfall verursacht.

Bild: Ralf Lienert (Symbolbild)

Auf dem Weg von Türkheim nach Mindelheim ist ein 24-jähriger Fahranfänger auf die Gegenfahrbahn geraten und hat einen Unfall verursacht.

Bild: Ralf Lienert (Symbolbild)

Weil er offenbar von der Sonne geblendet wurde, ist ein 24-Jähriger Autofahrer zwischen Türkheim und Mindelheim auf die Gegenfahrbahn geraten.
18.09.2022 | Stand: 13:27 Uhr

Auf dem Weg von Türkheim nach Mindelheim hat ein 24-Jähriger am Samstagnachmittag mit seinem Auto einen Unfall verursacht. Der Fahranfänger war laut Angaben der Polizei in seinem Auto von der Sonne geblendet worden und geriet dadurch zu weit nach links auf die Gegenfahrbahn. Als er das bemerkte, verriss er das Lenkrad und geriet ins Schleudern