Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Einkaufszentrum in Memmingen

Nach Aus von "Expert"-Markt und Zitterpartie um "Real": So geht's im Illerpark Memmingen weiter

Einkaufen im Illerpark Memmingen: Der Elerktro-Fachhandel "Expert technomarkt" ist seit dieser Woche geschlossen. Um Hauptnutzer "Real" gibt es große Unsicherheiten, nachdem die Warenhauskette an den russischen Finanzinvestor Sistema Capital Partners (SCP) verkauft wurde.

Einkaufen im Illerpark Memmingen: Der Elerktro-Fachhandel "Expert technomarkt" ist seit dieser Woche geschlossen. Um Hauptnutzer "Real" gibt es große Unsicherheiten, nachdem die Warenhauskette an den russischen Finanzinvestor Sistema Capital Partners (SCP) verkauft wurde.

Bild: Thomas Schwarz

Einkaufen im Illerpark Memmingen: Der Elerktro-Fachhandel "Expert technomarkt" ist seit dieser Woche geschlossen. Um Hauptnutzer "Real" gibt es große Unsicherheiten, nachdem die Warenhauskette an den russischen Finanzinvestor Sistema Capital Partners (SCP) verkauft wurde.

Bild: Thomas Schwarz

Illerpark Memmingen: Nach dem Aus von "Expert" führt der Vermieter Gespräche für 1.400 Quadratmeter Fläche im Einkaufszentrum. Auch "Real" bereitet Sorgen.
01.07.2020 | Stand: 10:34 Uhr

Der "Expert TechnoMarkt" im Einkaufszentrum Illerpark in Memmingen ist seit dieser Woche Geschichte. Doch nach dem Auszug des Elektronik-Fachgeschäfts sollen die rund 1.400 Quadratmeter Verkaufsfläche nicht lange leer stehen, betont der Vermieter. "Wir sind mit mehreren Interessenten im Gespräch", sagt Peter Lukas, Geschäftsführer der Augsburger Firma "Holzer GmbH & Co. Vermietungs- und Beteiligungsgesellschaft".

  • Unbegrenzt alle Artikel lesen
  • 1 Monat für nur 0,99 € testen
  • Monatlich kündbar