Großveranstaltung

Oberopfingen plant Bezirksmusikfest 2022 des Bezirks 6 Memmingen

Bezirksmusikfest

Einer der Höhepunkte jedes Bezirksmusikfestes ist der Massenchor.

Bild: Benedikt Siegert

Einer der Höhepunkte jedes Bezirksmusikfestes ist der Massenchor.

Bild: Benedikt Siegert

Allgäu-Schwäbischer Musikbund erteilt Zuschlag zum 100-jährigen Bestehen der Musikkapelle. Unter welchem Motto nächstes Jahr gefeiert werden soll.
11.04.2021 | Stand: 18:00 Uhr

Große Pläne hat die Musikkapelle Oberopfingen für das nächste Jahr: Sie will 2022 das Bezirksmusikfest im Bezirk 6 Memmingen des Allgäu-Schwäbischen Musikbundes (ASM) ausrichten. Anlass ist das 100-jährige Bestehen der Kapelle. Die Großveranstaltung soll vom 19. bis 22. Mai 2022 stattfinden.

„Wir haben uns 2019 mit großer Vorfreude auf unser Jubiläum um die Ausrichtung des Bezirksmusikfestes 2022 beworben – und wurden belohnt“, freut sich der Vorsitzende Reinhard Schwarz auf der einen Seite über den Zuschlag. Andererseits schwankt er nach nunmehr einem Jahr Pandemie und der aktuell ungewissen Lage zwischen Hoffen und Bangen, ob und auf welche Weise das Bezirksmusikfest in gut einem Jahr veranstaltet werden kann.

Nichtsdestotrotz haben die Musiker die Planungen aufgenommen, soweit diese bisher möglich waren. Unter dem Motto „Musik gewinnt“ wollen sie verdeutlichen, dass es bei der Ausrichtung eines Bezirksmusikfestes nur einen Gewinner geben kann: die Musik. „Sie bringt Menschen aus Nah und Fern, Jung und Alt, Musiker und Nicht-Musiker aus Bayern und Baden-Württemberg zusammen“, sagt Schwarz. „Dies ist umso wichtiger, nachdem bis zum heutigen Tag bereits unzählige Festlichkeiten, Feiern und Zusammenkünfte ersatzlos ausfallen mussten.“ Wenn es die Gegebenheiten bis dahin erlauben, wollen sie möglichst viele Menschen in einem Festzelt in Oberopfingen wieder zusammenbringen.

Geplant ist bereits das Rahmenprogramm für das Bezirksmusikfest:

  • Auftakt: Am Donnerstag, 19. Mai 2022, stehen zum Festauftakt ein Sternmarsch und der traditionelle „Schwäbische Abend“ im Festzelt auf dem Programm.
  • Party: Am Freitag, 20. Mai 2022, folgt ein Partyabend mit verschiedenen Bands – sie sollen eine spannende Mischung an abwechslungsreicher Musik liefern und ordentlich Stimmung ins Zelt bringen.
  • Blaskonzert: Am Samstag, 21. Mai 2022, gibt die Kapelle ein Konzert mit facettenreicher Blasmusik und ihrem Repertoire an Eigenkompositionen.
  • Festsonntag: Der Festsonntag am 22. Mai 2022 beginnt mit einem Frühschoppen. Massenchor und Festumzug sollen schließlich den Höhepunkt des Bezirksmusikfestes für die Musikkapellen des Bezirks und umliegende Vereine bilden.

„Ein Bezirksmusikfest steht und fällt mit den Menschen, die es begleiten, unterstützen und daran teilnehmen“, blickt Schwarz zuversichtlich auf die Großveranstaltung. Er hofft, die Planungen in den kommenden Monaten konkretisieren zu können – und natürlich darauf, dass im Mai 2022 das Bezirksmusikfest tatsächlich stattfinden kann.