Polizeieinsatz in Mindelheim

43-Jähriger verprügelt 26-Jährigen in Mindelheim

Bei einer Schlägerei in Mindelheim ist ein 26-Jähriger verletzt worden.

Bei einer Schlägerei in Mindelheim ist ein 26-Jähriger verletzt worden.

Bild: Maurizio Gambarini, dpa (Symbolbild)

Bei einer Schlägerei in Mindelheim ist ein 26-Jähriger verletzt worden.

Bild: Maurizio Gambarini, dpa (Symbolbild)

Eine verbale Auseinandersetzung zwischen einem 43-Jährigen und einem 26-Jährigen in Mindelheim ist eskaliert. Der jüngere Mann kam verletzt ins Krankenhaus.
22.07.2021 | Stand: 14:45 Uhr

In Mindelheim haben sich am Mittwochnachmittag zwei Männer in der Bahnhofstraße geprügelt.

Nach Polizeiangaben hatten der 43-Jährige und der 26-Jährige eine verbale Auseinandersetzung, die eskalierte.

Der 43-jährige Mann schlug dem 26-Jährigen laut Polizeibericht mit den Fäusten ins Gesicht und trat anschließend mit den Füßen gegen den am Boden liegenden Mann. Der 26-Jährige wurde dabei verletzt und in das Klinikum Mindelheim gebracht.

Die beiden Kontrahenten kannten sich. Den 43-jährigen Tatverdächtigen erwartet nun eine Anzeige wegen gefährlicher Körperverletzung.

Lesen Sie auch
##alternative##
Vermisstenfall Innsbruck

19-jähriger Niederländer in Innsbruck vermisst

Mehr Polizeimeldungen aus dem Unterallgäu lesen Sie hier.