Betriebsunfall in Bad Wörishofen

Frau stürzt beim Fensterputzen von der Leiter und wird schwer verletzt

Mit einem Rettungshubschrauber wurde eine schwer verletzte Frau aus dem Unterallgäu ins Krankenhaus gebracht.

Mit einem Rettungshubschrauber wurde eine schwer verletzte Frau aus dem Unterallgäu ins Krankenhaus gebracht.

Bild: Roland Weihrauch, dpa (Symbolbild)

Mit einem Rettungshubschrauber wurde eine schwer verletzte Frau aus dem Unterallgäu ins Krankenhaus gebracht.

Bild: Roland Weihrauch, dpa (Symbolbild)

Eine 57-jährige Angestellte ist beim Fensterputzen von einer Leiter gestürzt. Ein Rettungshubschrauber brachte sie ins Krankenhaus.
02.09.2021 | Stand: 12:33 Uhr

Schwer verletzt wurde eine 57-Jährige am Mittwochabend in Bad Wörishofen. Wie die Polizei mitteilt, stürzte die Angestellte im Klosterhof beim Fensterputzen alleinbeteiligt von einer Leiter.

Sie erlitt bei dem Unfall so schwere Verletzungen, dass sie mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht werden musste.