Stadtmarketing Memmingen

Das Stadtfest in Memmingen findet heuer wieder statt

Der Memminger Oberbürgermeister Manfred Schilder wird auch bei der 48. Auflage des Stadtfestes das erste Bierfass anzapfen.

Der Memminger Oberbürgermeister Manfred Schilder wird auch bei der 48. Auflage des Stadtfestes das erste Bierfass anzapfen.

Bild: Fotos: Stadt Memmingen (Archivbilder)

Der Memminger Oberbürgermeister Manfred Schilder wird auch bei der 48. Auflage des Stadtfestes das erste Bierfass anzapfen.

Bild: Fotos: Stadt Memmingen (Archivbilder)

Das Stadtfest Memmingen geht nach zwei Jahren Corona-Pause heute in die 48. Runde. Familien können am 18. Juni shoppen und feiern. Das ist geplant.
18.06.2022 | Stand: 18:18 Uhr

Es ist wieder soweit: Der Verein Stadtmarketing Memmingen und die Stadt Memmingen laden zum Memminger Stadtfest unter dem Motto „Shoppen und Feiern für die ganze Familie“ ein. Das Stadtfest wird am Samstag, 18. Juni, stattfinden.

Das Stadtmarketing möchte sich mit diesem Fest laut Mitteilung bei allen Kundinnen und Kunden für die Treue zur Einkaufsstadt Memmingen bedanken. Dank den Mitgliedern des Vereins und dem Engagement der Stadt Memmingen biete das Stadtfest seit vielen Jahren ein unterhaltsames Programm bei freiem Eintritt.

Stadtfest 2022 in Memmingen heute: Das ist das Programm mit der Stadtkapelle und anderen Attraktionen

Die beteiligten gastronomischen Betriebe und Vereine bieten eine Vielfalt an Speisen und Getränken an und sorgen für das leibliche Wohl der Festbesucher. Memmingens Einzelhändler laden zum Bummeln und Flanieren durch die Innenstadt ein und organisieren zahlreiche Aktionen und Angebote für die ganze Familie. (Lesen Sie auch: Das Programm für den Fischertag in Memmingen steht)

Memmingens Oberbürgermeister Manfred Schilder wird um 11 Uhr mit dem Brauereigespann der Memminger Brauerei auf den Marktplatz einfahren. Zusammen mit den Vorsitzenden des Stadtmarketing Memmingen, Hermann Oßwald und Mechthild Feldmeier, sowie in Begleitung der Blumenkönigin Marina I. wird er das 48. Memminger Stadtfest offiziell eröffnen und das erste Bierfass anzapfen.

„Bereits ab 10.30 Uhr stimmt die Memminger Stadtkapelle die Gäste und Besucher auf einen hoffentlich sonnigen und stimmungsvollen Tag ein“, heißt es in der Mitteilung. Die Musikkapelle Memmingerberg sorgt bis in den frühen Abend für gesellige Stimmung und am Abend spielt die Musikkapelle Hawangen zünftig für die Besucher des Stadtfestes auf.

Extra Fahrrad-Parkplatz am Memminger Stadtfest

Lesen Sie auch
##alternative##
Stadtfest in Memmingen

Zwei Schläge, das Bier fließt und das Stadtfest Memmingen ist eröffnet

Alle Gäste, die mit dem Fahrrad in die Innenstadt unterwegs sind, haben die Möglichkeit, den eigens eingerichteten Fahrrad-Parkplatz hinter dem Rathaus zu nutzen.

Aufgepasst: Bei Regen wird das Stadtfest auf den 25. Juni verschoben; sollte dann nochmals schlechte Witterung herrschen, fällt das Stadtfest aus.

Aufgrund des Stadtfestes kommt es aißerdem zu Einschränkungen im Altstadtbereich. Betroffen sind:

  • der Marktplatz
  • die Ulmer Straße ab Höhe Einmündung Rathausgasse
  • die Zangmeisterstraße ab Höhe Einmündung Herrenstraße
  • die Schlossergasse ab Beginn der Fußgängerzone
  • die Kalchstraße ab Höhe Einmündung Ratzengraben
  • die Kramerstraße, ab Höhe Einmündung Kühgasse

Umleitungen sind entsprechend ausgeschildert.

Sie wollen immer über die neuesten Nachrichten aus Memmingen informiert sein? Abonnieren Sie hier unseren kostenlosen, täglichen Newsletter "Der Tag in Memmingen".