Memmingen

Straßenfest morgen auf Theaterplatz

Die in der Behindertenarbeit engagierten Gruppen veranstalten am morgigen Samstag, 1. Juni, von 9.30 bis 16 Uhr ihr traditionelles Straßenfest auf dem Memminger Theaterplatz. Mit der Veranstaltung wollen die Verantwortlichen nach eigenen Angaben über die Situation behinderter Menschen informieren und zur Normalisierung im alltäglichen Leben beitragen.

##alternative##
Von mz
30.05.2019 | Stand: 15:16 Uhr

Die offizielle Eröffnung erfolgt um 11 Uhr. Für Unterhaltung sorgen unter anderem die Band „Schlager-Duo“, der Fanfarenzug Aitrach, die Tanzschule Tosca, der Trachtenverein Memmingen, die „Barrierefreie Theaterführung“, der Rollstuhlparcours des TSV Buxheim, der Post-Sportverein Memmingen sowie die Clownfrau Luise. Außerdem gibt es ein buntes Programm mit Infoständen von Vereinen und Verbänden, eine Hilfsmittelausstellung, eine Tombola und Angebote für Kinder. Bei schlechtem Wetter findet die Veranstaltung im Stadttheater statt.

Für nur 0,99 € einen Monat alle exklusiven AZ Plus-Artikel auf allgaeuer-zeitung.de lesen
Jetzt testen
Ausblenden | Ich habe bereits ein Abo.