Schwer verletzter Radler

Betrunkener Radfahrer in Memmingen flieht vor Rettungsdienst und baut schlimmen Unfall

In Memmingen waren vergangenes Jahr weniger Fahrradfahrer an Unfällen beteiligt.

Ein Radfahrer in Memmingen ist in der Nacht auf Freitag bei einem Unfall schwer verletzt worden, obwohl er sich eigentlich bereits in der Obhut der Rettungskräfte hätte befinden können.

Bild: Alexander Kaya (Symbolbild)

Ein Radfahrer in Memmingen ist in der Nacht auf Freitag bei einem Unfall schwer verletzt worden, obwohl er sich eigentlich bereits in der Obhut der Rettungskräfte hätte befinden können.

Bild: Alexander Kaya (Symbolbild)

In Memmingen liegt ein betrunkener Radfahrer auf der Straße. Als Sanitäter ihm helfen wollen, fährt er davon. Dann baut er einen schweren Unfall.
##alternative##
Von Allgäuer Zeitung
24.12.2021 | Stand: 12:11 Uhr

Schwerer Unfall in Memmingen in der Nacht auf Heiligabend. Gegen Mitternacht meldeten Passanten einen Radfahrer, der im Stadtteil Amendingen in der Othmundstraße auf der Fahrbahn liegen würde.

Ein Rettunsgwagen machte sich auf den Weg, doch als die Sanitäter den betrunkenen 44-Jährigen behandeln wollten, verweigerte er sich den Helfern und machte er sich aus dem Staub.

Betrunkener Radfahrer in Memmingen baut schweren Unfall

Zeugen beobachten, wie der Mann in der Dreyerstraße wieder auf sein Fahrrad stieg und in Richtung Zulassungsstelle fuhr. Dabei geriet er allerdings auf die Gegenfahrbahn und krachte in das Auto einer entgegenkommenden 32-Jährigen. Die Frau konnte nicht mehr ausweichen - der Radler wurde bei der Kollision schwer verletzt.

Der Mann wurde vom Rettungsdienst ins Klinikum gebracht. Durch die Staatsanwaltschaft wurde ein Gutachter hinzugezogen.

Mehr Nachrichten aus Memmingen und dem Unterallgäu laufend aktuell hier.

Lesen Sie auch
##alternative##
Widerstand gegen Polizisten

27-Jähriger stürzt betrunken vom Rad und widersetzt sich der Polizei

Für nur 0,99 € einen Monat alle exklusiven AZ Plus-Artikel auf allgaeuer-zeitung.de lesen
Jetzt testen
Ausblenden | Ich habe bereits ein Abo.