Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Valentinstag in Corona-Zeiten

Wegen Corona: Blumige Liebesbeweise gibt's in Memmingen auf Bestellung

Bei Michaela Lindner, Inhaberin von Blumen Güthler in Memmingen, gibt es auch für den Valentinstag Blumen.

Bei Michaela Lindner, Inhaberin von Blumen Güthler in Memmingen, gibt es auch für den Valentinstag Blumen.

Bild: Fritz Pavlon

Bei Michaela Lindner, Inhaberin von Blumen Güthler in Memmingen, gibt es auch für den Valentinstag Blumen.

Bild: Fritz Pavlon

Für Floristen ist Valentinstag einer der wichtigsten Tage im ganzen Jahr - aber ihre Läden sind immer noch geschlossen. Auf Blumen verzichten muss aber niemand.
11.02.2021 | Stand: 09:47 Uhr

Es ist der Tag, an dem die ganze Welt Blumen sprechen lässt: „Der Valentinstag ist überall am gleichen Termin – anders als der Muttertag, der in den verschiedenen Ländern auf mehrere unterschiedliche Wochenenden fällt“, sagt Michaela Lindner, Inhaberin von Blumen Güthler. Das Fest der Liebenden bedeutet damit zugleich einen Großkampftag für die Floristen. In diesem Jahr allerdings ranken sich um das Geschäft mit den Blumen viele Fragezeichen. Die gute Nachricht: Trotz Corona und Lockdown kann man am kommenden Sonntag bei dem oder der Liebsten mit einem Strauß punkten.

Paywall Login Bildmontage Berge Steg
Mit
mehr vom Allgäu
  • Unbeschränkter Zugang zu allen Inhalten auf allgäuer-zeitung.de
  • Exklusive Vorteile und Sonderaktionen für
    Abonnenten
  • Monatlich kündbar
  • ab 1,99 € / Monat