Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Memmingen

Weinmarkt in Memmingen spätestens in fünf Jahren autofrei

Busse werden den Memminger Weinmarkt weiterhin befahren, Autos hingegen dürfen dort spätestens ab dem Jahr 2025 nicht mehr entlang.

Busse werden den Memminger Weinmarkt weiterhin befahren, Autos hingegen dürfen dort spätestens ab dem Jahr 2025 nicht mehr entlang.

Bild: Katharina Müller (Archiv)

Busse werden den Memminger Weinmarkt weiterhin befahren, Autos hingegen dürfen dort spätestens ab dem Jahr 2025 nicht mehr entlang.

Bild: Katharina Müller (Archiv)

Die Entscheidung ist gefallen: Autos werden vom Weinmarkt verbannt. Doch die Stadträte diskutieren verbissen. Das Datum für die Umstellung ist historisch.
15.12.2020 | Stand: 20:08 Uhr

Spätestens in fünf Jahren rollen keine Autos mehr über den Weinmarkt in Memmingen. Das hat das Plenum des Memminger Stadtrats am Montag nach über einstündiger Diskussion beschlossen. Die 15 Parkplätze, die es derzeit entlang der Straße gibt, werden aufgelöst.

Paywall Login Bildmontage Berge Steg
Mit
mehr vom Allgäu
  • Unbeschränkter Zugang zu allen Inhalten auf allgäuer-zeitung.de
  • Exklusive Vorteile und Sonderaktionen für
    Abonnenten
  • Monatlich kündbar
  • ab 1,99 € / Monat