Kirche

Wiedersehen nach 50 Jahren - Goldene Konfirmation in Memmingen

Christuskirche Memmingen - Goldene Konfirmation 2021

Vor 50 Jahren feierten sie die Konfirmation. Jetzt kamen sie erneut in der Christuskirche zusammen.

Bild: Kirchengemeinde

Vor 50 Jahren feierten sie die Konfirmation. Jetzt kamen sie erneut in der Christuskirche zusammen.

Bild: Kirchengemeinde

Zum ersten Mal gab es eine Goldene Konfirmation in der Christuskirche in Memmingen.
##alternative##
Von msc
13.10.2021 | Stand: 16:56 Uhr

Zum ersten Mal wurde in der evangelischen Christuskirche Memmingen eine Goldene Konfirmation gefeiert. Eingeladen waren die Konfirmandinnen und Konfirmanden der Jahrgänge 1970 und 1971. Sie waren laut der Kirchengemeinde die ersten Jugendlichen, die vor 50 Jahren in der im Jahr 1970 eingeweihten Christuskirche konfirmiert worden sind. Pfarrer Holger Scheu konnte in einem feierlichen Gottesdienst jüngst 15 Jubilarinnen und Jubilare begrüßen.

Bei einem anschließenden gemeinsamen Mittagessen ließ der damalige Pfarrer Günter Teicher Fotos von der Konfirmation herumgehen. Da wurde oft gefragt: „Wer ist denn das oder wie heißt die noch?“ Auf großes Interesse stieß laut Mitteilung auch die Konfirmanden-Zeitung, die die jungen Leute damals selbst angefertigt hatten.