Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Gaststätte, Hotel und Biergarten in Memmingen

Das "Barfüßer" in Memmingen heißt bald anders - Die Gründe und was sich sonst noch ändert

MM Joesepps

Das Unternehmer-Ehepaar Lydia und Josef Kurz im Brauhaus-Restaurant „Barfüßer“ am Schweizerberg, das ihnen ab dem Jahreswechsel samt Hotel zu 100 Prozent gehört und dann in „Joesepp’s“ umbenannt wird.

Bild: Thomas Weigert

Das Unternehmer-Ehepaar Lydia und Josef Kurz im Brauhaus-Restaurant „Barfüßer“ am Schweizerberg, das ihnen ab dem Jahreswechsel samt Hotel zu 100 Prozent gehört und dann in „Joesepp’s“ umbenannt wird.

Bild: Thomas Weigert

Das "Barfüßer" in Memmingen gehört zu den bekanntesten Restaurants und Hotels in der Stadt. Nun stehen bei Gaststätte und den beiden Riku-Hotels Änderungen an.
22.12.2020 | Stand: 06:23 Uhr

Zwei markante Memminger Immobilien bekommen in Kürze einen neuen Namen: Das Riku-Hotel am Hallhof und das Riku-Hotel am Schweizerberg samt Gastronomie „Barfüßer“. Beide heißen ab dem 1. Januar „Joesepp’s“. Dahinter steckt die Geschichte zweier Geschäftsfreunde, die nun neue Wege gehen.