Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Mobil auf zwei Rädern

Wo Radler in Memmingen und dem Unterallgäu an Grenzen stoßen

Günz Lokales Radweg Günz - Westerheim

Vor kurzem wurde dieser Radweg zwischen Westerheim und Günz eröffnet. Laut Tobias Klöck vom Landratsamt Unterallgäu soll das Radwegenetz nach und nach weiter verbessert und ausgebaut werden.

Bild: Siegfried Rebhan

Vor kurzem wurde dieser Radweg zwischen Westerheim und Günz eröffnet. Laut Tobias Klöck vom Landratsamt Unterallgäu soll das Radwegenetz nach und nach weiter verbessert und ausgebaut werden.

Bild: Siegfried Rebhan

Mit dem Fahrrad unterwegs im Unterallgäu und Memmingen. Was das Radwegenetz in der Region zu bieten hat und welche Verbesserungen sich Radler wünschen.
07.10.2021 | Stand: 17:44 Uhr

Wer mit dem Fahrrad im Unterallgäu herumkommen möchte, der kann auf ein großes Freizeitradwegenetz zurückgreifen. „Hier stehen Reiselustigen 1100 Kilometer an Rad- und Wanderwegen zur Verfügung“, sagt Tobias Klöck, Projektleiter für den Bereich Tourismus und Freizeit am Landratsamt Unterallgäu.

  • Unbegrenzt alle Artikel lesen
  • 1 Monat für nur 0,99 € testen
  • Monatlich kündbar