Mindelheim

Wohnungsdurchsuchung führt zu Drogenfund: Polizei beschlagnahmt Rauschgift

In Mindelheim ermittelt die Polizei gegen vier Personen.

In Mindelheim ermittelt die Polizei gegen vier Personen.

Bild: Allyse Pulliam, dpa (Symbolfoto)

In Mindelheim ermittelt die Polizei gegen vier Personen.

Bild: Allyse Pulliam, dpa (Symbolfoto)

Die Polizei wird bei einer Wohnungsdurchsuchung fündig. Vier Personen im Alter von 19 bis 21 Jahren haben eine größere Menge unterschiedlicher Drogen in Besitz.
04.06.2021 | Stand: 17:18 Uhr

Bei einer Wohnungsdurchsuchung in Mindelheim haben Polizisten am Donnerstagabend eine größere Menge unterschiedlicher Drogen beschlagnahmt. Laut Polizeiangaben erhielten die Beamten vorab Informationen, dass in der Wohnung illegaler Weise Rauschgift konsumiert wird.

In der Wohnung traf die Polizei vier Personen im Alter von 19 bis 21 Jahren an, die alle bereits wegen Delikten gegen das Betäubungsmittelgesetz in Erscheinung getreten waren.

Die Polizei Mindelheim ermittelt nun in diesem Fall.

Lesen Sie auch: Verurteilt wegen wiederholten Widerstands gegen die Polizei