Meteorologin macht Hoffnung auf Sommer-Turbo

Omega-Hoch! Kommt nächste Woche die erste Hitzewelle des Jahres ins Allgäu?

Sonnig und heiß - sind das die Wetter-Aussichten für die kommenden Tage im Allgäu?

Sonnig und heiß - sind das die Wetter-Aussichten für die kommenden Tage im Allgäu?

Bild: Sven Hoppe, dpa (Archiv)

Sonnig und heiß - sind das die Wetter-Aussichten für die kommenden Tage im Allgäu?

Bild: Sven Hoppe, dpa (Archiv)

Regen hatten wir diesen Frühsommer genug! Jetzt soll damit Schluss sein: Bringt ein Omega-Hoch nun die erste Hitzewelle 2021? Eine Meteorologin macht Hoffnung.
11.06.2021 | Stand: 07:57 Uhr

Regen, Gewitter, Blitz und Donner: Das Wetter im Allgäu präsentierte sich zuletzt von seiner Krawall-Seite! Nach dem Unwetter-Finale am Donnerstag nimmt nun das Regenrisko zum Wochenende hin täglich ab.

Doch viele Allgäuer fragen sich mitten im Juni zurecht: Wo bleibt die Hitze? Einige Meteorologen und verschiedene Online-Wetterdienste machen Hoffnung für die kommende Woche. Ein so genanntes Omega-Hoch, das sich über Skandinavien bildet, soll in den nächsten Tagen heiße Luft nach Deutschland bringen, heißt es.

Doch wird es nächste Woche wirklich 30 Grad warm im Allgäu? allgaeuer-zeitung.de hat bei Meteorologin Janina Lersch von wetterkontor.de nachgefragt und erfahren: Es gibt Grund zur Hoffnung - aber keine Sicherheit! "So ganz einig sind sich die Modelle nicht, was kommende Woche passiert", sagt Lersch, die dem Omega-Hoch aus Skandinavien nicht gänzlich traut. "Grundsätzlich kommt bei uns die wärmere Strömung eher aus südlicher Richtung."

So wird das Allgäu-Wetter fürs Wochenende und die kommende Woche

Doch egal woher, Hauptsache warm - und da hat die Meteorologin gute Kunde: Ab dem Wochenende wird es von Tag zu Tag besser, während die Unwettergefahr tendenziell abnimmt. So könnten die folgenden Tage in der Region laut der Wetter-Expertin aussehen:

  • Die Gewitter ziehen ab und halten sich am Freitag eher noch in Richtung Oberbayern.
  • Ab dem Samstag wird es wärmer, wobei es durchaus noch bewölkt bleiben könnte.
  • Den Sonntag erwartet die Expertin in unserer Region "richtig freundlich" und sonnig.
  • Am Montag heißt es bei Temperaturen um die 25 Grad Sommer, Sonne, Sonnenschein - "auch 26 oder 27 Grad könnten drin sein".
  • Auch Dienstag, Mittwoch und Donnerstag ist es freundlich und warm, aus Südwesten kündigt sich aber feuchtere Luft an. Ob diese Richtung Westdeutschland oder auch zu uns in den Süden zieht, ist noch nicht klar.

Fazit der Expertin: Auch wenn es noch keine richtige Hitzewelle mit tropischen Nächten wird - spätestens ab dem Wochenende wird es viel besser und warm. Die Temperaturen dürften sich um die 25 Grad aufwärts einpendeln, "aber auch 30 Grad sind kommende Woche nicht gänzlich unmöglich. Wir sind gut in Richtung Sommer unterwegs!" Na also...

Mehr zum Wetter im Allgäu lesen Sie in unserem Wetter-Special mit Regenradar, Unwetterwarnungen, Pollenflugkalender und Bio-Wetter.