Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Tourismus im Oberallgäu

Schlepplift hat ausgedient: So geht es am Mittag in Immenstadt weiter

Die letzten Stützen des Schattberg-Schlepplifts am Mittag bei Immenstadt wurden  per Hubschaubschrauber ins Tal geflogen.

Die letzten Stützen des Schattberg-Schlepplifts am Mittag bei Immenstadt wurden per Hubschaubschrauber ins Tal geflogen.

Bild: Chris Gollhofer

Die letzten Stützen des Schattberg-Schlepplifts am Mittag bei Immenstadt wurden per Hubschaubschrauber ins Tal geflogen.

Bild: Chris Gollhofer

Die alten Anlagen am Hausberg der Immenstädter haben ausgedient. Statt eines unrentablen Skibetriebs setzen die Betreiber auf einen sanften Tourismus.
Die letzten Stützen des Schattberg-Schlepplifts am Mittag bei Immenstadt wurden  per Hubschaubschrauber ins Tal geflogen.
Von Franz Summerer
24.09.2020 | Stand: 11:57 Uhr

Der alte Schattberg-Schlepplift am Mittag bei Immenstadt hat ausgedient. Dort wurden jetzt die letzten Stützen von einem Lastenhubschrauber ausgeflogen.

Paywall Login Bildmontage Berge Steg
Mit
mehr vom Allgäu
  • Unbeschränkter Zugang zu allen Inhalten auf allgäuer-zeitung.de
  • Exklusive Vorteile und Sonderaktionen für
    Abonnenten
  • Monatlich kündbar
  • ab 1,99 € / Monat