Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Heftiger Schneefall im Allgäu

60 Zentimeter Neuschnee: So erleben Urlauber den heftigen Wintereinbruch im Allgäu

Ja, dieses Bild ist wirklich am Samstag entstanden. Urlauber Markus Steidl will sich zum Kanzelwand-Gipfel aufmachen. Aber er verzichtet: Weiter würde er wohl nur mit Schneeschuhen oder Tourenskiern kommen.

Ja, dieses Bild ist wirklich am Samstag entstanden. Urlauber Markus Steidl will sich zum Kanzelwand-Gipfel aufmachen. Aber er verzichtet: Weiter würde er wohl nur mit Schneeschuhen oder Tourenskiern kommen.

Bild: Michael Munkler

Ja, dieses Bild ist wirklich am Samstag entstanden. Urlauber Markus Steidl will sich zum Kanzelwand-Gipfel aufmachen. Aber er verzichtet: Weiter würde er wohl nur mit Schneeschuhen oder Tourenskiern kommen.

Bild: Michael Munkler

Innerhalb kurzer Zeit fallen in den Allgäuer Alpen über 60 Zentimeter Schnee. Viele Urlauber wollen das Naturschauspiel erleben. Ein Besuch auf der Kanzelwand.
26.09.2020 | Stand: 23:41 Uhr

Ein Wintereinbruch im September kann eine Attraktion sein. So wie an diesem Wochenende, als trotz schlechten Wetters hunderte Urlauber mit den Bergbahnen nach oben kamen, um etwas Winterluft zu schnuppern. Zum Beispiel mit der Kanzelwandbahn im Kleinwalsertal.

Paywall Login Bildmontage Berge Steg
Mit
mehr vom Allgäu
  • Unbeschränkter Zugang zu allen Inhalten auf allgäuer-zeitung.de
  • Exklusive Vorteile und Sonderaktionen für
    Abonnenten
  • Monatlich kündbar
  • ab 1,99 € / Monat