Geöffnete Skigebiete im Allgäu

Wintersportler aufgepasst: Welche Lifte noch geöffnet sind und wo nach diesem Wochenende Schluss ist

Winter Ofterschwang

In vielen Skigebieten im Allgäu liegt immer noch ausreichend Schnee, zahlreiche Lifte und Bergbahnen sind aktuell geöffnet.

Bild: Ralf Lienert (Archivbild)

In vielen Skigebieten im Allgäu liegt immer noch ausreichend Schnee, zahlreiche Lifte und Bergbahnen sind aktuell geöffnet.

Bild: Ralf Lienert (Archivbild)

Wo ist Skifahren im Allgäu noch möglich? Welche Skilifte und Bergbahnen sind offen? Und wie ist die Schneehöhe? Der aktuelle Schneebericht für das Allgäu.
##alternative##
Von Allgäuer Zeitung
25.03.2022 | Stand: 07:31 Uhr

Auch wenn sich das Wetter an diesem Wochenende vielerorts schon frühlingshaft zeigt, ist auf vielen Pisten Skifahren noch ohne Probleme möglich. Am Berg werden Schneehöhen zwischen 40 und 180 Zentimeter gemeldet. Einige Skigebiete, zum Beispiel die Thalerhöhe Skilifte, öffnen an diesem Wochenende aber zum letzten Mal.

Der aktuelle Schneebericht im Allgäu bestätigt gute Voraussetzungen für Urlauber und Wintersportler in zehn Allgäuer Skigebieten. Wo noch immer gute Skiverhältnisse an vielen Pisten, Skiliften und Bergbahnen herrschen, gibt es hier in unserem Überblick. Wir erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit.

Schneebericht aktuell: Offene Allgäuer Bergbahnen und Lifte

  • Oberstdorf:
    • Fellhorn/Kanzelwand: elf von 13 Liften und Bahnen geöffnet. Schneebericht: 20 Zentimeter im Tal, 110 Zentimeter am Berg.
    • Nebelhorn: sieben von sieben Liften und Bahnen geöffnet. Schneebericht: 20 Zentimeter im Tal, 120 Zentimeter am Berg.
    • Söllereck: fünf von acht Liften und Bahnen geöffnet. Schneebericht: 20 Zentimeter im Tal, 80 Zentimeter am Berg.
    • Walmendinger Horn/Ifen/Heuberg: 19 von 20 Liften und Bahnen geöffnet. Schneebericht: 50 Zentimeter im Tal, 180 Zentimeter am Berg.
  • Fischen im Allgäu:
    • Saison beendet.
  • Ofterschwang:
    • Bergbahnen Ofterschwang-Gunzesried: Fünf von sieben Lifte und Bahnen geöffnet. Schneebericht: 40 Zentimeter im Tal, 70 Zentimeter am Berg.

  • Bolsterlang:
    • Saison beendet.

  • Balderschwang:
    • Bergbahnen Balderschwang: sieben von 13 Liften und Bahnen geöffnet. Schneebericht: 20 Zentimeter im Tal, 40 Zentimeter am Berg
    • Saison endet am 27.03.
  • Obermaiselstein:
    • Berg-Naturerlebnis Grasgehren: Vier von vier Liften und Bahnen geöffnet. Schneebericht: 60 Zentimeter im Tal, 100 Zentimeter am Berg.

  • Bad Hindelang/Oberjoch:
    • Bergbahnen Hindelang-Oberjoch: Fünf von fünf Liften und Bahnen geöffnet. Schneebericht: 40 Zentimeter im Tal, 60 Zentimeter am Berg.
  • Unterjoch:
    • Spieserlifte: Drei von drei Lifte und Bahnen geöffnet. Schneebericht: 50 Zentimeter im Tal, 70 Zentimeter am Berg.
    • Saison endet am 27.03.
  • Jungholz:
    • Saison beendet.

  • Missen-Wilhams - Wiederhofen:
    • Saison beendet.

  • Nesselwang:
    • Saison beendet.

  • Schwangau:
    • Saison beendet.
  • Oberstaufen:
    • Steibis - Imberg: Acht von 13 Liften und Bahnen geöffnet. Schneebericht: 0 Zentimeter im Tal, 40 Zentimeter am Berg.
    • Saison endet am 27.03.
  • Pfronten:
    • Breitenbergbahn: Saison beendet.
    • Skizentrum Pfronten-Steinach: Saison beendet.

(Ohne Anspruch auf Vollständigkeit und ohne Gewähr. Bitte beachten Sie die aktuell gültigen Corona-Regeln mit 2G-Bedingungen).

Lesen Sie auch
##alternative##
Grenzen, Fläche und Freizeitmöglichkeiten

Der größte Landkreis im Allgäu: Das Oberallgäu im Porträt

Wer hingegen keine Lust mehr auf Skifahren hat, sondern das gute Wetter für einen Familienusflug oder eine Wanderung nutzen möchte, findet hier ein paar Ausflugstipps im Allgäu fürs Wochenende.

Fotogalerie: Wintersport im benachbarten Tannheimer Tal

Bilderstrecke

Skifahren und Langlauf: Wintersport im Tannheimer Tal

Für nur 0,99 € einen Monat alle exklusiven AZ Plus-Artikel auf allgaeuer-zeitung.de lesen
Jetzt testen
Ausblenden | Ich habe bereits ein Abo.