Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Logo-Streit in Kempten

Müssen die Allgäu Comets den Schaden beseitigen? Die Stadt hat eine klare Forderung

Was sucht denn das Comets-Logo da im Illerstadion?

Etwa zehn auf 15 Meter groß ist das farbige Logo der Comets auf dem Rasen des Illerstadions in Kempten. Die Sprüherei sorgt für Ärger.

Bild: Matthias Becker

Etwa zehn auf 15 Meter groß ist das farbige Logo der Comets auf dem Rasen des Illerstadions in Kempten. Die Sprüherei sorgt für Ärger.

Bild: Matthias Becker

Ein riesiges Comets-Logo auf dem Rasen im Illerstadtion sorgt für Ärger. Nun gab es einen Schlichtungstermin, bei dem beschlossen wurde, wer dafür haftet.
29.11.2021 | Stand: 17:03 Uhr

Am Freitag nach dem Vor-Ort-Termin im Illerstadion wollte die Stadt Kempten über den aktuellen Stand im Logo-Streit zwischen dem Football-Bundesligisten Allgäu Comets und dem FC Kempten zunächst keine Auskunft erteilen. Man wolle zunächst ein Protokoll erstellen, es von allen Beteiligten absegnen lassen und erst dann die Öffentlichkeit informieren.

  • Unbegrenzt alle Artikel lesen
  • 1 Monat für nur 0,99 € testen
  • Monatlich kündbar